Logo / Ur-Natur
UR-NATUR
Untere Sonnleiten 4
A-5761 Maria Alm
Telefon: +43 6584 7447-0
E-Mail: [email protected]
gemütliche Appartements bei UR-NATURSchlafbereich in den UR-NATUR AppartementsBadezimmer in den UR-NATUR AppartementsUR-NATUR Appartementhaus
Wir freuen uns!
Anfrage
Verfügbarkeit prüfen:
+43 6584 7447-0

Schneeschuh- und Winterwandern in Maria Alm

Märchenhafte Winterspaziergänge durch das verschneite Land

Das Knistern des Schnees unter den Sohlen. Endlos weite, tief verschneite Wiesen, Felder und Wälder vor den Augen. Zwischendurch majestätische Felsgiganten, die steil aufragen und Wolkendecken durchbrechen. In dieser idyllischen, friedlichen Landschaft erfüllt sich der Traum vom stillen Genuss. Schneeschuh- und Winterwandern in Maria Alm sind eine Bereicherung für jeden Aufenthalt im Zeichen der Entspannung und Entschleunigung.


85 km Wintertraum

Damit Sie Ihre Winterspaziergänge durch Maria Alm im Schatten des Hochkönigs in vollen Zügen genießen können, stehen Ihnen 85 km an gespurten und geräumten Wanderwegen zur Verfügung. Die regelmäßig gewarteten Pfade führen quer durch die Region Hochkönig hinauf zu wunderschönen Panoramapunkten. Bei einem solchen märchenhaften Spaziergang kann es schon mal ordentlich knistern. Folgende Wanderwege dürfen im nächsten Winterurlaub auf keinen Fall fehlen:

  • Aberg:
    Darf es ein wenig gebirgiger sein? Beim Winterwandern in Maria Alm gen Aberg geht es fast durchgehend bergauf. Sie legen knapp 500 hm bzw. 6 km in etwas über zwei Stunden zurück. Mit der Gondelbahn fahren Sie anschließend zurück ins Tal.
  • Natrun-Rundweg:
    Spazieren Sie genüsslich an der [email protected] vorbei. Anschließend nehmen Sie den Weg 401A sowie den Wanderweg 25 Richtung Jufen. Nun wechseln Sie auf den geräumten Winterwanderweg zur Grammleralm und zur Bergstation. Anschließend nehmen Sie den [email protected] zurück ins Tal.
  • Golfplatz-Rundweg:
    Gemütliches Winterwandern in Maria Alm für Einsteiger: Diese fast komplett flache Tour führt Sie in Richtung Saalfelden zum Golfplatz. Über die Wege Nr. 12 und 11 geht es südseitig rund um die Anlage, bevor Sie zurück ins Ortszentrum spazieren – auch für Kinder ein Leichtes!
  • Möserrundweg:
    Winterliches Wandern trifft gemächlichen Genuss: Diese ca. zweieinhalbstündige Tour führt Sie quer durch die Region bei mittlerer Schwierigkeit. Vom TVB wandern Sie Richtung Grießbachwinkel und Möser gen Rohrmoos und Krallerwinkl. Straßen und bestens präparierte Wege erwarten Sie.

Schneeschuhwandern am Hochkönig

Mit Schneeschuhen erreichen Sie selbst entlegene Fleckchen problemlos. Der örtliche Tourismusverband veranstaltet wöchentliche geführte Schneeschuhtouren mitten durch die prachtvolle Region. Natürlich können Sie auch individuelle Wanderungen buchen. Schneeschuhneulinge versuchen sich zunächst am Lehrpfad beim Arthurhaus in Mühlbach und werden mit Tipps und Tricks bestens unterstützt.

  • Wandertipp Reicheralm:
    Sie fühlen sich auf Ihren Schneeschuhen bereits wohl? Dann wartet diese prächtige, ca. fünfstündige Tour zwischen Maria Alm und Dienten auf Sie! Richtung Lend geht es neben der Rodelbahn bergauf zur Jausenstation Grüneggalm. Dann nehmen Sie den Weg in Richtung Reicheralm. Von hier empfehlen wir einen kurzen Abstecher zur Lettenalm mit herrlichem Blick über das gesamte Hochkönigmassiv.

Zwischen innigen, romantischen Momenten zu zweit und durchaus sportlichen Herausforderungen sind Schneeschuh- und Winterwandern in Maria Alm mehr als nur Alternativen zum allgegenwärtigen Skisportvergnügen. Im Appartementhaus UR-NATUR erwartet Sie wohlige Relax-Atmosphäre und angenehme Tiefenwärme in der eigenen Infrarotkabine. Haben Sie bereits ein unverbindliches Angebot angefordert?

News & Media
Bilder anzeigen
Angebote
  • LAST MINUTE - SommerSONNE

    Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub in den umliegenden Bergen und erobern Sie steile Gipfel und saftig grüne Almen, herzhafter Einkehrschwung natürlich inklusive. Mit der Hochkönig Card genießen Sie zahlreiche Attraktionen im Sommer und Winter stark ermäßigt oder sogar kostenlos!

     

    21.06.2019 -22.09.2019
    Wochenpreis ab € 990,-

    Unverbindlich AnfragenMehr Details
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X